Ricarda Essrich

Einträge der Kategorie "Unternehmen":


Nachrichten und Pressemitteilungen skandinavischer Bauunternehmen oder deutscher Unternehmen, die in Norwegen, Schweden oder Dänemark in der Bauwirtschaft tätig sind.

Mehrere offene Stellen bei Züblin/Strabag für Schweden

12. April 2018 | (0) Kommentare

Bereits seit mehr als 10 Jahren ist der deutsche Baukonzern Züblin auf dem schwedischen Markt aktiv. Für die Standorte in Schweden sowie für von deutschen Standorten aus betreute Baustellen in Schweden schreibt das Unternehmen, das seit einigen Jahren zum Strabag-Konzern gehört, diverse Stellen aus, u.a.:

  • Arbeitsleiter (mit Schwedischkenntnissen) in Stockholm und Sundsvall
  • Bauingenieur/in Tiefbau in Stockholm
  • Maschinenbautechniker/in und Maschinenbauingenieur/in in Stockholm
  • weiterlesen

Skanska gewinnt ÖPP-Projekt in Norwegen

Strabag unterliegt im JV mit Acciona

23. März 2018 | (0) Kommentare

Die norwegsche Straßenbehörde Statens Vegvesen hat den schwedischen Baukonzern Skanska mit dem Bau, dem Betrieb und der Instandhaltung der neuen Landesstraße zwischen Løten und Elverum (nahe Oslo) beauftragt. Die Gesamtkosten für dieses Projekt werden mit 5,5 Mrd. NOK (576 Mio. EUR) beziffert.

In den Kosten sind Bau, Finanzierung und Betrieb/Instandhaltung für 20 Jahre einkalkuliert. Es ist das erste ÖPP-Projekt seit mehr als 10 Jahren.

„Mit den Anbietern sind wir das Projekt mehr als ein… weiterlesen

Implenia unterzeichnet Brückenvertrag

20. März 2018 | (0) Kommentare
Implenia unterzeichnet Brückenvertrag

Die norwegische Tochter des schweizer Baukonzerns Implenia hat in der vergangenen Woche den Vertrag über den Bau der neuen Frogner-Brücke an der Kreisstraße 260 in der Nähe von Oslo unterzeichnet. Die Arbeiten sollen nach den Sommerferien beginnen.

Die bisherige Brücke ist in einem schlechten Zustand und weist eine eingeschränkte Tragfähigkeit auf. Die staatliche Straßenbaubehörde Statens Vegvesen schrieb vor Weihnachten das Vergabeverfahren aus. Implenia Norge AS setzte sich gegen vier… weiterlesen

HOCHTIEF und VINCI planen und bauen Metrolinie in Kopenhagen

13. März 2018 | (0) Kommentare
HOCHTIEF und VINCI planen und bauen Metrolinie in Kopenhagen

HOCHTIEF und VINCI haben in einer Arbeitsgemeinschaft den Design-andBuild-Auftrag zum Bau der Sydhavn Metro Linie (Linie 4) in Kopenhagen gewonnen. Der Auftraggeber Metroselskabet hat den Auftrag an ein Joint Venture vergeben, das zu gleichen Teilen aus HOCHTIEF Infrastructure and VINCI Construction Grands Projets besteht. HOCHTIEF ist technischer Federführer des Konsortiums.

Der 460-Millionen-Euro-Autrag wurde am 9. März in Kopenhagen unterzeichnet.

„Wir sind sehr erfreut, dass wir ein… weiterlesen

H+H International A/S integriert Kalksandsteingeschäft von HeidelbergCement

5. März 2018 | (0) Kommentare
H+H International A/S integriert Kalksandsteingeschäft von HeidelbergCement

Zum 1. März 2018 hat die dänische H+H International A/S die Heidelberger Kalksandstein GmbH und die Hunziker Kalksandstein AG übernommen. Das Unternehmen wird damit zum zweitgrößten Anbieter von Kalksandsteinprodukten in Europa.

„Diese Akquisition verändert das Profil von H+H International A/S unübersehbar“, erklärt CEO Michael T. Andersen. „Der Jahresumsatz des Unternehmens wächst um geschätzt DKK 500 Mio, der EBITDA um DKK 100 Mio. Die Marktposition von H+H in Deutschland wird… weiterlesen

Kategorien: Unternehmen Tags: H+H, HeidelbergCement,

Seite 1 von 16 Seiten  1 2 3 >  Letzte »


Copyright 2018 Ricarda Essrich. All Rights Reserved