Ricarda Essrich

Einträge mit dem Tag "Schweden":


Termin: Schwedischer Beratungstag in Duisburg

1. September 2017 | (0) Kommentare

Wer den Weg in die skandinavischen Märkte sucht, ist gut beraten, sich Unterstützung bei den ausländischen Handelskammern zu suchen.

Um interessierte Unternehmen zu informieren, veranstaltet die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve einnen Informations- und Beratungstag zu Schweden. Es besteht die Möglichkeit, individuelle Beratungsgespräche mit Ninni Löwgren von der Deutsch-Schwedischen Handelskammer zu vereinbaren.

Termin:

IT-Skandal stürzt Schweden in Regierungskrise

Tomas Eneroth löst Anna Johansson als Infrastrukturminister ab

31. Juli 2017 | (0) Kommentare
IT-Skandal stürzt Schweden in Regierungskrise

Nach einem schwerwiegenden IT-Skandal bei der schwedischen Verkehrsbehörde Transportstyrelse steckt die schwedische Regierung in einer Krise. Am Donnerstag verkündete Ministerpräsident Stefan Löfven eine Kabinettsumbildung; darin löst Tomas Eneroth Anna Johansson als Infrastrukturminister ab.

Das Parteienbündnis Allianz für Schweden hatte am Mittwoch ein Misstrauensvotum gegen drei Minister vorgebracht, die in den IT-Skandal bei Transportstyrelsen verwickelt waren. Bereits 2016 war bekannt… weiterlesen

Frohe Weihnachten!

23. Dezember 2016 | (0) Kommentare
Frohe Weihnachten!

Die Skand.Baunews machen Weihnachtspause! Ab dem 9.1.2017 sind wir wieder mit tagesaktuellen Nachrichten aus der Baubranche in Schweden, Norwegen und Dänemark da.

Frohe Weihnachten und einen guten Übergang ins neue Jahr!

 

Bild: Fotolia/kange_one

Schweden hat im Bau die Nase vorn

12. Oktober 2016 | (0) Kommentare
Schweden hat im Bau die Nase vorn

Aus dem letzten Quartalsbericht des schwedischen Marktforschungsinstituts Industrifakta über die wirtschaftliche Situation und die Bauwirtschaft in den skandinavischen Ländern geht hervor, dass Schwedens Investitionen in den Bau von Häusern deutlich stärker zunehmen als in den Nachbarländern.

Auch das Wirtschaftswachstum entwickelt sich im skandinavischen Vergleich am besten. Die rückläufige Wirtschaft in Finnland scheint sich - wenn auch sehr langsam - zu erholen. Schweden sticht in… weiterlesen

GTAI: Ausschreibungsmarkt weiter interessant für deutsche Unternehmen

18. Februar 2016 | (0) Kommentare
GTAI: Ausschreibungsmarkt weiter interessant für deutsche Unternehmen

Norra Djurgårdsstaden ‒ eines von vielen großen Wohnungsbauprojekten in Schwedens Hauptstadt

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland Germany Trade & Invest (GTAI) hat kürzlich einen Bericht über den schwedischen Ausschreibungsmarkt veröffentlicht. Darin heißt es, weiterhin liege darin viel Potenzial für deutsche Unternehmen.

Dass die skandinavische Baubranche und insbesondere die schwedische sich positiv entwickelt, ist längst bekannt. Im öffentlichen… weiterlesen

Gute Prognosen für Bausektor in Schweden

Wachstum von jährlich 2,49 Prozent erwartet

13. Oktober 2015 | (0) Kommentare
Gute Prognosen für Bausektor in Schweden

Die schwedische Baubranche erwartet für die Jahre 2015 bis 2019 ein Wachstum auf einen Wert von fast 68 Mrd. SEK (7,3 Mrd. EUR). Dies ergab eine gerade veröffentlichte Untersuchung des Timetrics Construction Intelligence Centers.

Dem Bericht zufolge würden die zunehmenden Investionen sowohl im privaten als auch im öffentlichen Sektor der Baubranche einen zusätzlichen Aufschwung verschaffen. Dies betreffe Investitionen in Infrastruktur, Energieprojekte und Wohnungsbau. Neben dem akuten… weiterlesen

Anstieg im Wohnungsbausektor deckt Bedarf nicht

1. Juni 2015 | (0) Kommentare
Anstieg im Wohnungsbausektor deckt Bedarf nicht

Der Wohnungsbausektor in Schweden wächst stark. In diesem Jahr werden 47.500 neuen Wohnungen gebaut, für das nächste Jahr sind mehr als 50.000 Wohnungen geplant. Das ergab eine Prognose der Wohnungsbaubehörde Boverket. Doch trotzdem dieser Zunahme reicht dies nicht, um den Bedarf zu decken.

Schon im Jahr 2013 nahm der Wohnungsbau in Schweden richtig Fahrt auf und wuchs schnell; im Jahr 2014 wurde mit dem Bau von 40.000 begonnen. Im Großraum Stockholm und in einigen größeren Kommunen… weiterlesen

Regierung plant hohe Investitionen in Eisenbahnprojekte

14. April 2015 | (0) Kommentare
Regierung plant hohe Investitionen in Eisenbahnprojekte

Die schwedische Regierung plant, noch dieses Jahr 620 Mio. SEK (56,5 Mio EUR) in Projekte zu investieren, die einige Flaschenhälse im Eisenbahnverkehr beheben sollen. Das Investitionsvorhaben wurde im Rahmen des Frühjahrsbudgets vorgestellt.

In der letzten Woche stellte die Regierung die Investitionspläne für Eisenbahnprojekte vor. So sollen zusätzliche Mittel in Höhe von 620 Mio. SEK für das laufende Jahr und bis 2018 jährlich 1,24 Mrd SEK (110 Mio EUR). Die Instandhaltung des… weiterlesen

Wohnungsbausektor in Schweden soll im nächsten Jahr wachsen

6. November 2014 | (0) Kommentare
Wohnungsbausektor in Schweden soll im nächsten Jahr wachsen

Der Wohnungsbau in Schweden nimmt weiter zu und wird auch im nächsten Jahr weiter wachsen, wenn auch nicht mehr ganz so schnell. Diese Prognose gab das schwedische Zentralamt für Wohnungswesen (Boverket) jetzt bekannt. Nach der Eurokrise war der Wohnungsbausektor schnell gewachsen.

„In den nächsten Jahren ist Wachstum für die gesamte Wirtschaft zu erwarten, die Zinsen werden weiterhin niedrig sein. In diesem Jahr wurde mit dem Bau von fast 39.000 Wohnungen begonnen, nächstes Jahr soll… weiterlesen


Copyright 2017 Ricarda Essrich. All Rights Reserved